FRANÇOIS VILLON

villonkalligraphy-5409_800px

Eine freie kalligrafische Interpretation meiner Lieblingsballaden von François Villon, französischer Dichter (1431-1463).
Ich experimentierte mit verschiedenen selbst gebauten Schreibutensilien, selbst angemischten Farben auf unterschiedlichsten Untergründen.
Jedes Motiv besteht aus zwei sich ergänzenden Ebenen. Die eine abstrakt/ emotional, die andere ergänzend oder konterkarierend, lesbar.

DOZENT: Gottfried Pott