EUROPEAN COMMUNICATION SUMMIT/
Visual Identity

Der ECS ist das jährliche Flagship Event für internationale Kommunikations- und PR-Fachleute. Die Veranstaltung bringt Hunderte von branchenübergreifenden Führungskräften aus den Bereichen Kommunikation, PR, Öffentlichkeitsarbeit und Unternehmensangelegenheiten zusammen, um die Veränderungen und Herausforderungen zu erörtern, mit denen die Kommunikationsfachleute von heute konfrontiert sind.

Aufgabe war die Entwicklung einer Ästhetik und modularen Bildsprache, die das Thema „Transformation in Kommunikation“ visualisiert und für ein internationales Publikum
aufbereitet. Nachdem der ECS jahrelang in Brüssel tagte, sollte nun der Standortwechsel nach Berlin promotet werden.

  Anleitung und Supervision: Erarbeitung des Briefings, Konzeption, Umsetzung der kanalübergreifenden Marketingmaßnahmen Art Direction und Design von Werbemitteln (Broschüren, Anzeigen, SM-Assets)

AD: Jeferson Brito Andrade, Antje v. Daniels, Veronika Neubauer
CD: Antje v. Daniels
WEBDESIGN: Kim Pham, Nikita Sarejko
FOTOGRAFIE: Jana Legler
VIDEO: Fabian Schuy, Verena Ledig, Florian Wurzer

Websitegestaltung

Trailer

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding

Location Branding